Göppingen Waldheim wartet

SWP 05.04.2012

Jetzt gilt es schon die Sommerferien zu planen. Im Waldheim am Göppinger Oberholz erleben Kinder und auch Leiter eine Zeit des großen Miteinanders. Gemeinschaft wird gelebt und erlebt. Durch kurzweilige Tage in den Sommerferien wird wieder ein Gruppenerlebnis geschaffen, das bunter nicht sein könnte. Zwischen Kennenlernen und Abschied erleben alle Bekanntes, Neues, Ungewohntes und Freudiges.

Bald ist es wieder so weit: Vom 6. bis 17. August und vom 20. bis 31. August findet das diesjährige Ferientagheim im Waldheim am Oberholz statt. Es liegt an der Straße Richtung Bartenbach und ist von Wald und Wiesen umgeben.

Zwei Wochen voller Spiel, Spaß und Spannung in einer Gruppe mit Gleichaltrigen, mit gutem Essen, motivierten ehrenamtlichen Mitarbeitern und vielen Kindern, die wieder zahlreiche Erlebnisse nach Hause bringen. Auf alle Fälle kommt keine Langeweile auf.

Die Kinder sind in altersgleiche Gruppen eingeteilt. Jeweils zwei Betreuerinnen oder Betreuer führen ein abwechslungsreiches Programm mit ihrer Gruppe durch. Hinzu kommen gemeinsame Veranstaltungen mit allen 200 Kindern. Verpflegt werden die Kinder während des Tages aus der eigenen Waldheim-Küche. Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden täglich frisch zubereitet.

Info Die Anmeldeformulare sind bei allen evangelischen Pfarrämtern, direkt beim CVJM Göppingen (Ulrichstraße 29, Göppingen - gegenüber NWZ) erhältlich oder können von der Homepage www.waldheim-gp.de heruntergeladen werden.