So eine Lok kommt ganz schön rum. Und doch, sie hat eine Heimat. Auf ihre alten Tage ist die Dampflok der Baureihe 44 mit der Nummer 44 1345 in Göppingen heimisch geworden, seit knapp drei Jahren steht, nein, thront sie über dem Parkplatz des Märklin-Werks, 22,5 Meter lang, mit Tender 110 Tonnen schwer. Ein Arbeitstier auf dem Altenteil nach offiziell immerhin 35 Dienstjahren.
Für ihren letzten Auftritt ist sie nochmal richtig aufgehübscht w...