Kreis Göppingen Vortrag über Organspende

SWP 19.04.2012

Zum Thema Organspende haben der Verein Wilhelmshilfe und die AOK am Donnerstag, 26. April, um 19 Uhr einen Informationsabend organisiert. Ziel ist es, das Publikum dazu zu bewegen, sich über eine Organspende nach dem eigenen Tod Gedanken zu machen, die Entscheidung zu dokumentieren und den Angehörigen mitzuteilen. Referent im Alfred- Schwab-Saal der Wilhelmshilfe in der Hohenstaufenstraße 2/1 ist Martin Kalus, Transplantations-Koordinator am Katharinenhospital Stuttgart. Im Anschluss an den 60-minütigen Vortrag können Fragen gestellt werden. Der Eintritt ist frei.