Göppingen Vorträge und Infos zum Thema "Wiedereinstieg in den Beruf"

Göppingen / PM 02.07.2014

Noch nie waren die Chancen für Frauen, wieder in das Berufsleben einzusteigen, so günstig wie jetzt. Mehrere Organisationen bieten morgen, 3. Juli, von 8 bis 13 Uhr einen Aktionstag in der Göppinger Stadthalle an, um gebündelt Informationen weiter zu geben. Gemeinsam wollen sie Frauen für das Thema "Wiedereinstieg in den Beruf" sensibilisieren und Hilfestellung anbieten, teilt die Stadt Göppingen mit.

Veranstaltet wird der Aktionstag von Iris Fahle, Beauftragte für Chancengleichheit im Landkreis Göppingen, Christine Kumpf, Wirtschaftsförderin der Stadt Göppingen, Marion Janousch, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Göppingen, Ulrike Goldschmitt-König vom Regionalbüro des Netzwerkes für berufliche Fortbildung Göppingen-Esslingen und Birgit Brell, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Landkreis Göppingen. Mit Vorträgen, einem Marktplatz der Informationen sowie weiteren Angeboten wie zum Beispiel Bewerbungsmappen-Check oder professionelle Bewerbungsfotos zum Sonderpreis von 15 Euro inklusive CD sollen Frauen motiviert werden, wieder in das Berufsleben einzusteigen.