Das Unternehmen wurde im Jahr 1946 von Gustav Guth in Salach gegründet - als Radiogeschäft. Doch sehr schnell befasste sich der Firmengründer mit der Entwicklung und Herstellung von Hochspannungsgeräten für Forschungseinrichtungen und industrielle Anwendungen. Stetiges Wachstum machte 1984 den Umzug innerhalb Salachs an den heutigen Firmensitz in der Spitzenbergstraße notwendig. Geschäftsführer Dr. Hartmut Simon hat das Unternehmen 2005 übernommen, die Belegschaft stieg seitdem von 20 auf 40 Mitarbeiter. Anfang 2007 gründete Simon die Gesellschaft Guth Meditec, die zusammen mit der Guth Hochspannungstechnik und der FuG Elektronik GmbH in Rosenheim (2008 zugekauft) die Simon Consulting Gruppe mit Sitz in Göppingen bildet. In Rosenheim sind 100 Mitarbeiter beschäftigt.

Energiekick für die Falken in Dubai