Gut Ding will Weile haben. Das gilt auch für Verkehrsführungen in Faurndau. 2011 haben sich Bezirksbeirat und Gemeinderat sowie die Stadtverwaltung erstmals damit beschäftigt, die Kreisstraße Richtung Rechberghausen zu verlegen und damit die Rechberghäuser Straße vom Durchgangsverkehr zu befre...