Es wird die erste Veranstaltung rund um die EWS-Arena mit Publikum seit vielen, vielen Monaten“, sagt Kasra Malek. Der Organisator der 3. Auflage des Göppinger Bus-Festivals hofft deshalb, dass angesichts guter  Wetterprognose und wenig Konkurrenzveranstaltungen am kommenden Wochenende das Schockenseegelände zum Tummelplatz der Van-, Bus- und Camperfans wird. 4000 bis 5000 Besucher dürften es werden, glaubt der Organisator. Im Jahr 2019 sei...