Göppingen Unfall im Kreisel: Fahrer leicht verletzt

Göppingen / SWP 19.04.2012

8000 Euro Schaden entstanden am Mittwoch gegen 7.45 Uhr im Kreisel bei der Heininger Straße. Ein 38-jähriger Fahrer einer Entsorgungsfirma fuhr in Richtung Stadt und hatte den Polo eines 33-Jährigen im Kreisel übersehen. Er prallte mit seinem Mülllaster in die Beifahrerseite des Polos. Der 33-Jährige wurde leicht verletzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel