Göppingen Storchen: Sanierung kostet deutlich mehr

Göppingen / HEL 21.04.2012

Die Göppinger Stadtverwaltung veranschlagt die Kosten für die Sanierung des Museums Storchen mit 2,24 Millionen Euro. Etwa 420 000 Euro davon sind für Unvorhergesehenes reserviert. Die Gesamtkosten lägen damit rund 700 000 Euro über einer ersten Schätzung. Im Ausschuss für Umwelt und Technik sorgte das für Kritik. Einig waren sich die Stadträte aber, dass der Storchen saniert werden soll. Am 3. Mai berät der Gemeinderat über das Thema.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel