STECKBRIEF

SWP 01.08.2015

Name: Alexander Klaws

Geburtstag: 3. September 1983

Geburtsort: Ahlen

Aufgewachsen: in Sendenhorst

Werdegang: Gymnasium in Münster, Fernsehdebüt als Zehnjähriger, 2003 Sieger bei "Deutschland sucht den Superstar", Plattenvertrag bei Sony BMG, Debüt-Single "Take Me Tonight" eine Million mal verkauft, Platz 1 der deutschen Charts mit "Free Like The Wind", 2005 bis 2006 Musical-Ausbildung an der Yoop van den Ende

Academy in Hamburg, 2014 Sieger der 7. Staffel der RTL-Show "Let's Dance" zusammen mit Isabel Edvardsson

Singles und Songs: Himmel und Hölle, Morgen explodiert die Welt; Maniac, Welt, All I Ever Want

Alben: Take Your Chance, Here I Am, Attention, Was willst Du noch, Für alle Zeiten

Rollen: 2006 bis 2008 Alfred in Tanz der Vampire, Lars Hauschke in Anna und die Liebe in SAT 1, 2010 bis 2013 Tarzan in Hamburg, 2013 als Ranger in Der Schuh des Manitu

an der Freilichtbühne Tecklenburg, 2014 als Joseph in Joseph And The Mazing Technicolor Dreamcoat an der Freilichtbühne Tecklenburg, 2014 und 2015 Jesus in Jesus Christ Superstar an der Oper Dortmund, 2016 Jesus Christ Superstar am Theater Basel geplant

Buch: 2003 Autobiographie "Ich bin's - Alexander"

Auszeichnungen: Comet 2003: in der Kategorie "Newcomer national"; ECHO Pop 2004: in der Kategorie "Single des Jahres" (We Have A Dream); Da Capo - Musical Award 2013: Platz 1 "Bester männlicher Darsteller" - Kategorie "Short Term Musical" (Joseph und

Jesus); Broadway World Award - Germany 2014: Bester Schauspieler in einem Musical (Joseph), Musical - Award 2014: Bester Musicaldarsteller 2014