Show Stauferkrone zu Gast auf der CMT

Göppingen/Stuttgart / SWP 21.01.2017

Die Organisatoren des internationalen Schlagerwettbewerbs um die „Stauferkrone“, der am 25. März in der Göppinger Stadthalle ausgerichtet wird, rühren die Werbetrommel auf der Touristik-Messe CMT in Stuttgart. Am morgigen Sonntag ab 14 Uhr findet auf der SWR-Bühne in Halle 6 eine Show statt, die Appetit auf das Schlagerevent machen soll.

Mit dabei ist Bianca Spiegel, die Gewinnerin des ersten Wettbewerbs 2015. Die Musicaldarstellerin aus Stuttgart wird neben ihrem Siegertitel „Cherchez la femme“ das Lied „Tango Pigalle“ singen. Beide Titel stammen von Christian Bruhn. Daneben stellt die junge Stuttgarterin Caro Weiss ihren aktuellen Wettbewerbsbeitrag „Musik ist…“ vor.

An der „Stauferkrone“ nehmen 16 Interpreten bzw. Gruppen aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich teil. Die Moderation hat TV-Entertainer Hansy Vogt, das einstündige Showprogramm gestaltet Andy Borg. Mit dem Engagement auf der Reisemesse wollen die Organisatoren unterstreichen, dass es sich bei der „Stauferkrone“ auch um ein Tourismusprojekt handelt. „Durch die Stauferkrone 2015 konnte das Beherbergungsgewerbe im Landkreis rund 900 Gästeübernachtungen generieren“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Tickets für die „Stauferkrone“ gibt’s in Göppingen bei der NWZ und beim i-Punkt im Rathaus.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel