Göppingen Stabwechsel bei Junger Union

Göppingen / SWP 16.03.2012

Heute Abend findet in Jebenhausen die Hauptversammlung der Jungen Union Göppingen statt. Hierbei wird es zu einem Führungswechsel kommen: Der bisherige Vorsitzende Simon Hettich (23) aus Börtlingen stellt sich nicht mehr zur Wahl. Auch eine Reihe von Vorstandmitgliedern wird nicht wieder kandidieren. Bislang einziger Kandidat für das Amt des Stadtverbandsvorsitzenden ist Julian Pfeiffer, Bankfachwirt (21) aus Gingen. "Mit der Hauptversammlung erhoffen wir uns eine deutliche Verjüngung des Vorstands", betonte der scheidende JU-Chef Simon Hettich gestern in einer Pressemitteilung.

Die Versammlung im Gasthof Hirschkeller im Göppinger Stadtbezirk Jebenhausen ist öffentlich und beginnt um 19.30 Uhr.