Göppingen Sommerkirche mit Bläsermusik

Göppingen / SWP 11.08.2012

Die Reihe der Faurndauer Sommerkirche wird am Sonntag, 12. August, um 17 Uhr in der Stiftskirche Faurndau fortgesetzt. Unter der Leitung von Gerald Buß spielt das Bezirksbläserensemble Kompositionen klassischer und zeitgenössischer Meister. Zwischen den Musikstücken wird eine biblische Geschichte in freier Form nacherzählt. Die Mischung von Konzert und biblischer Geschichtenstunde ist das Kennzeichen der Faurndauer Sommerkirche. Der Eintritt ist frei. Abschluss der Reihe ist am Sonntag, 19. August, mit Miriam Burkhardt (Sopran), Christine Schurr (Alt), Johanna Rothaupt (Geige) und Klaus Rothaupt (Orgel).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel