Voraussichtlich noch bis kommenden Dienstag können sich Geschichtsinteressierte am Rande einer Baugrube ein Stück Göppinger Stadthistorie  anschauen – dann fällt auch dieses jahrhundertealte Relikt im Untergrund der Spitalstraße einem Zweckbau zum Opfer. „Hier scheint einst ein bedeutender Platz in der Stadt gewesen zu sein“, sagt Kreisarchäologe Dr. Reinhard Rademacher an der Baugrube auf dem Grundstück Spitalstraße 17-19. Dort st...