S0 ISTS RICHTIG

SWP 22.04.2013

In der Berichterstattung zur Abstimmung über die Schulfusion in Faurndau war ein Fehler enthalten. Nicht drei von fünf Stadträten der Fraktion Freie Wähler Göppingen/VUB hatten sich enthalten, als es um den Verwaltungsvorschlag zur Fusion ging, sondern nur zwei: Wolfram Feifel und Wolfgang Berge. Aus dieser Fraktion votierten dafür: Joachim Hülscher, Richard Schurr und Hans Bernlöhr.