Geislingen. The Rock, Hip-Hop, Dance

Vier erfahrene Musiker: The Help, (von links nach rechts) Doug Wimbish, Alex Scholpp, Dacia Bridges, Flo Dauner.
Vier erfahrene Musiker: The Help, (von links nach rechts) Doug Wimbish, Alex Scholpp, Dacia Bridges, Flo Dauner.
Geislingen. The / SWP 12.04.2012
The Help spielen in der Maiennacht, am 30. April, in der Seemühle in Geislingen. Die vier Vollblutmusiker um Sängerin Dacia Bridges setzen auf einen eigenen Mix aus Rock/Metal, Hip-Hop/Soul und Dance/Club.

Help sind vier Vollblutmusiker durch und durch. Und sie gehören bereits jetzt, laut Medien-Statements, zu den interessantesten und heißesten Newcomern 2012. Am 30. April tritt The Help bei MieV in der Geislinger Seemühle auf. Beginn ist um 20.30 Uhr.

Die vier Bandmitglieder haben schon mit solch unterschiedlichen Legenden wie Motörheads Lemmy Kilmister, Sängerin Sarah Brightman, den Star-DJs Mousse T und Paul van Dyk sowie Gitarrenheld Jeff Beck zusammengearbeitet und sich mit Bands wie den Rolling Stones, Living Colour, Depeche Mode, Die Fantastischen Vier, Tarja und Farmer Boys einen Namen gemacht. Sie sind auf den Bühnen der ganzen Welt zu Hause - und das seit vielen Jahren.

Ein Zufall führte die Band zusammen. Alex Scholpp (Guitar) und Flo Dauner (Drums) kommen aus Stuttgart, Dacia Bridges (Vocals) aus Detroit/Michigan (USA) und Doug Wimbish (Bass) aus Hartford/Connecticut (USA). Trotz (oder gerade wegen. . .) ihrer unterschiedlichen Backgrounds funkte es sofort, sagt Dacia Bridges. Etwas Neues entsteht, etwas Spannendes, zwischen den Kontinenten. Berlin - Stuttgart - Brooklyn? - Who cares! Frei von jedem Schubladendenken, frei von jedem kommerziellen Kalkül, getrieben von purer Leidenschaft sehen sich die Musiker und ihren neuen Soundmix aus Rock/Metal, HipHop/Soul und Dance/Club. Den Erfolg, diese Musikstile einfach zu vermischen, erklärt sich die Band so: "Wir sind alle musikalisch erfahren genug, um zu wissen was wir wollen."

Als lokale Support-Band in der Maiennacht werden Deepstack gegen 20.30 Uhr das Konzert in der Geislinger Seemühle eröffnen.

Die Musiker kommen aus allen Ecken der näheren Umgebung. Während Gitarrist Dennis der einzige Geislinger ist, stammt beispielsweise Sängerin Dilara aus Herbrechtingen, Schlagzeuger Aaron aus Treffelhausen, Bassist Peter aus Eschenbach und Gitarrist Dominik aus Lonsee.

Info Karten im Vorverkauf gibt es in Geislingen: bei der GEISLINGER ZEITUNG, der Seemühle, Le Clochard und der Buchhandlung Ziegler und in Göppingen im Glasshouse.