Göppingen Raus aus der Gedankenmühle

Göppingen / SWP 12.03.2012

Jeder kennt das: Ausgelöst durch ein Missgeschick, einen Streit, ein Erlebnis fangen unsere Gedanken an, "sich im Kreis" zu drehen. Man grübelt rauf und runter, führt innerliche Gespräche und hat große Mühe, diese Gedankenmühle abzustellen und sich auf andere Dinge zu konzentrieren. Woher kommt dieses Phänomen und was kann man dagegen tun? Das erläutert der Theologe und Lebensberater Cornelius Häfele morgen um 19.30 Uhr am Haus Rosenplatz 7. Er ist Vorsitzender der Bildungsinitiative für Seelsorge und Lebensberatung, die in christlichen Kontexten Menschen als Gesprächspartner ausbildet. Der Abend soll auch hinweisen auf ein Grundlagenseminar in Begleitender Seelsorge am 23./24. März; 13./14. April und 22./23. Juni, freitags von 13.30 bis 21 Uhr, samstags 9 bis 17 Uhr.