Göppingen Prüfung an der Freien Waldorfschule

Göppingen / SWP 16.07.2014

An der Freien Waldorfschule Filstal in Göppingen-Faurndau haben wieder alle Schüler der 13. Klasse die Abiturprüfung erfolgreich bestanden. Als Jahrgangsbeste mit einer eins vor dem Komma: Felix Breßmer, Viviane Leischner, Yannis Perez-Linkenheil und Christine Rau zu nennen. Preise haben erhalten: Louis-Schuler-Preis im Fach Mathematik: Yannis Perez-Linkenheil. Scheffel-Preis in Deutsch: Felix Breßmer. Preis der Gesellschaft für staufische Geschichte Viviane Leischner eerhielt in Englisch den Waldorfschul-Preis bilingual Zur erfolgreichen Abiturprüfung kann man gratulieren: Malte Baronner (Bad Boll), Anna Bäuerle (Göppingen-Faurndau), Lukas Bay (Rechberghausen), Elisa Bohnstengel (Bad Boll), Felix Breßmer (Süßen), Luis Ehrenbeck (Geislingen), Johanna Hofmann (Bad Boll), Bettina Jung (Bad Boll-Eckwälden), Florian Keller (Göppingen-Bezgenriet), Sabrina Keller (Göppingen-Bezgenriet), Viviane Leischner (Bad Boll), Benedikt Maus (Bad Boll-Eckwälden), Yannis Perez-Linkenheil (Albershausen), Christine Rau (Bad Boll), Tamara Stahl (Eislingen), Larissa Zacharias (Bad Boll-Eckwälden).