Posaunenchor Hohenstaufen feiert 60-Jähriges

SWP 25.03.2013

Das 60-jährige Bestehen des Posaunenchors Hohenstaufen wurde gestern mit einem festlichen Gottesdienst gefeiert. Heinz Bärthel hatte die Musiker als junger Chorleiter übernommen und dieses Amt 50 Jahre ausgefüllt. "Mit unseren Instrumenten das Wort Gottes zu verkünden ist auch Missionsarbeit, die sehr viel Freude macht," so der heutige Chorleiter Jörg Schneider im Gespräch mit der NWZ. Aus dem Jahresverlauf der evangelischen Kirchengemeinde ist der Posaunenchor nicht mehr weg zu denken. Am 12. Oktober gibt es zusammen mit einem der Auswahlensembles des Schwäbischen Posaunendienstes eine festliche Abendmusik. Foto: Staufenpress