Er hat viele Namen: Martin Baresch, Martin Caine, Jason Dark, Mike Shadow, Jerry Cotton und Emma Haug – oder eben Martin Eisele. Wie sein Lieblingsautor Georges Simenon hat er viel geschrieben, in vielen Genres. Ab 1977 allein als Ryder Delgado 44 Romane der Grusel-Serie „Damona King“. Bis 199...