Pädagogik Platz im Kindergarten vormerken

Göppingen / SWP 21.01.2017

Kindergartenplätze sind in der Hohenstaufenstadt ein knappes Gut: Die Stadt weist deshalb darauf hin, dass Kinder die ab Herbst einen Krippen-, Kita- oder Schülerhortplatz benötigen, bis Mittwoch, 15. Februar, über das zentrale Vormerksystem angemeldet werden sollten.

Es gibt unterschiedliche Betreuungsformen vom Regelkindergarten bis hin zur Ganztagesbetreuung mit Mittagessen. Das Onlineformular und ein Leitfaden sind auf der Homepage der Stadt Göppingen – Bildung – Kindertagesstätten hinterlegt. Die Platzzusagen werden seitens der einzelnen Einrichtungen bis Samstag, 25. März, versendet.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass Eltern vor der Vormerkung direkt mit den Kitas Besuchstermine vereinbaren können. Eine Übersicht über das gesamte Angebot gibt es auf der Internetseite der Stadt unter www.kitas.goeppingen.de. Mündliche Auskünfte erteilt das Referat Kinder und Jugend in der Pfarrstraße 11, Zimmer 207, Tel. (07161) 650-451. Informationen zur Betreuung durch Tagesmütter unter Tel. (07161) 963310.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel