Göppingen Piraten lehnen Datenspeicherung ab

Göppingen / PM 15.06.2015

Die Göppinger Piratenpartei lehnt das von der Bundesregierung geplante Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung ab, weil tief in die Grundrechte der Bürger eingegriffen werde. Die Piraten fordern von den Abgeordneten des Kreises, Heike Baehrens (SPD) und Hermann Färber (CDU), sich gegen die Speicherung einzusetzen.