Göppingen Patienten-Forum: "Wenn der Darm rebelliert"

SWP 01.03.2012

Am Donnerstag, 15. März, findet um 19 Uhr im Klosterneuburgsaal der Stadthalle Göppingen ein Arzt-Patienten-Forum statt. Diesesmal geht es um das Thema "Wenn der Darm rebelliert". Referenten sind Chefarzt Dr. med. Gerhard Allmendinger, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie an der Klinik am Eichert, Chefarzt Prof. Dr. med. Stefan Riedl, Facharzt für Visceral- und Thoraxchirurgie an der Klinik am Eichert, Dr. med. Kurt Vollmer, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie in Göppingen, Dr. med. Robert Hering, Facharzt für Humangenetik in Stuttgart. Die Moderation übernimmt Dr. med. Hans-Joachim Dietrich, Facharzt für Innere Medizin und Vorsitzender der Kreisärzteschaft Göppingen.

Beim Arzt-Patienten-Forum klären die Spezialisten über neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bei Darmtumoren auf. Nach den Referaten werden, in Form eines Round-tables-Gepräches, zwei Patienten mit unterschiedlichen Darmtumoren vorgestellt. Im Rahmen dieses Gespräches wird auch auf die notwendigen Nachsorgeuntersuchungen und begleitende Komplimentärtherapien und psychoonkologischen Möglichkeiten eingegangen.

Info Eintrittskarten zum Preis von drei Euro sind bei der VHS Göppingen, Mörikestraße 16, und der NWZ, Rosenstraße 24, ab heute erhältlich.