Göppingen Neujahrskonzert mit Stuttgarter Salonikern

Göppingen / SWP 02.01.2012

Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker spielen am Freitag, 6. Januar, ab 20 Uhr ein Neujahrskonzert im Alten E-Werk in Göppingen.

Die Stuttgarter Saloniker sind bekannt für ihre stilvoll moderierten Salonmusik-Konzerte und ein breites Programmspektrum, das von Johann Strauss bis George Gershwin reicht. Zusammen mit seinen Musikern stellt der Conférencier und Kapellmeister Patrick Siben rein instrumentale Stücke von der Operette über Walzer und Swing bis zum Early Jazz vor. Das Archiv der Stuttgarter Saloniker enthält 10 000 Original-Noten, die zu jedem Konzert mitgeführten Notenkoffer enthalten Partituren für ein Programm von etwa 400 Musikstücken.

In unterschiedlichen Besetzungen, die Varianten von kammermusikalischer Nuanciertheit bis zum satten Orchesterklang ermöglichen, waren die Saloniker unter anderem zu Gast beim Rheingau Musik Festival, bei den Historientagen Bozen, dem Züricher Theaterspektakel, dem Musiksommer Schwetzinger Schloss, Pomp, Duck and Circumstance, im Festspielhaus Bregenz, im Gewandhaus Leipzig sowie bei diversen Radio-und Fernsehproduktionen des BR, SWR und ZDF.

Karten im Vorverkauf für das Konzert im E-Werk gibt es bei der NWZ-Geschäftsstelle in der Rosenstraße 24, Telefon: (07161) 204-119, sowie beim i-Punkt im Göppinger Rathaus, Telefon: (07161) 650-292.