Göppingen/Salach Neuer Sponsor für Frisch Auf

WK 09.08.2012
Nach dem Ausstieg von Hauptsponsor ENBW hat Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen Ersatz gefunden: Neben der Energieversorgung Filstal (EVF) wird der Salacher Maschinenbauer Emag neuer Großsponsor.

Nach NWZ-Informationen wird das Unternehmen die Handballer künftig mit rund 175.000 Euro unterstützen. Die EVF steuert nach Informationen unserer Zeitung rund 200.000 Euro zur Deckung des Fünf-Millionen-Etats bei. Die Emag wird neben Werbung auf den Spielerhosen auch fernsehrelevante Flächen, unter anderem auf der neuen digitalen Bande sowie Bodenkleber auf dem Spielfeld, erhalten. Zudem engagiert sich die Salacher Firma künftig im Nachwuchsbereich des Vereins. Das Logo des Unternehmens wird alle Spielertrikots des Junioren-Teams sowie der Mannschaften U 19, U 17 und U 15 zieren.