Göppingen Nachwuchs gesucht

Göppingen / SWP 08.10.2014

"Wir wollen uns und unsere Projekte vorstellen", sagt Philipp Wälde, Vorstandssprecher der Göppinger Wirtschaftsjunioren. Heute Abend ab 19 Uhr veranstalten die jungen Unternehmer und Führungskräfte im Gebäude der Industrie- und Handelskammer in der Franklinstraße 4 ihren Interessentenabend. "Wir freuen uns natürlich über viele Leute, die uns kennenlernen wollen", erklärt Wälde.

Die Wirtschaftsjunioren verstehen sich nicht als berufliches Netzwerk - auch wenn der Erfahrungsaustausch wichtig sei. Neben den täglichen Herausforderungen im Job sind es auch Dinge außerhalb des Berufslebens, die bei den Treffen der Wirtschaftsjunioren ein Thema sind. Damit die Ideen auch in Zukunft umgesetzt werden können, suchen die Junioren nun aktiven Nachwuchs, denn wer 40 Jahre alt ist, wird bei den Junioren automatisch passives Mitglied.

"Darum freuen wir uns auf jüngere, neue Gesichter, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen und vielleicht später erst den Schritt auf die Karriereleiter klettern", berichtet Philipp Wälde - gerade diese seien jederzeit willkommen bei den Wirtschaftsjunioren.

Info Der Interessentenabend findet heute ab 19 Uhr bei der IHK in Göppingen statt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel