Nachrichten vom 9. April 2015

Sängerin Bea Keim gastiert mit ihrer Gruppe "Al Inclusive" am 18. April im Eislinger Marstall.
Sängerin Bea Keim gastiert mit ihrer Gruppe "Al Inclusive" am 18. April im Eislinger Marstall. © Foto: Veranstalter
SWP 09.04.2015

"Graceland" auf der Alb

Westerheim - Songs von Simon & Garfunkel singt das Tribute-Duo "Graceland" am morgigen Freitag ab 20 Uhr auf der Westerheimer Kleinkunstbühne im Sängerheim. Mit zwei Gitarren und ihren Stimmen wollen Thorsten Gary und Thomas Wacker ihr Publikum mit Liedern wie "Mrs. Robinson", "Sound of Silence" oder "Bridge Over Troubled Water" begeistern. Karten gibt es über die Homepage der Chorgemeinschaft, www.chorgemeinschaft-westerheim.de.

Covershow in der Halle

Reichenbach/Fils - Eine Akustik-Covershow mit dem Trio "Zwei! Zu dritt" gibt es am Freitag, 10. April, in der Halle in Reichenbach/Fils. Dort interpretieren sie ihre Lieblingssongs aus über 50 Jahren Rock- und Popgeschichte mit mehrstimmigem Gesang, akustischen Gitarren und Perkussion. Special Guest am 10. April ist zudem der Gitarrist Claudio La Vega. Einlass ist ab 20 Uhr, um 21 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Al Stübler im Marstall

Eislingen - Die Gruppe Al Inclusive spielt am Samstag, 18. April, ab 20.30 Uhr im Marstall in Eislingen. Soul und Blues sind das Thema des Abends, ebenso wie Rock-Balladen und Klassiker der 70er sowie 80er Jahre. Bestückt mit Piano, Schlagzeug, Percussion und zwei Soulstimmen, entführen Al Stübler, Bea Keim und Frank Schleicher in das Reich des Soul und Blues. Eine Platzreservierung im Marstall ist zu empfehlen.

Pop und Rock bei der Rätsche

Geislingen - Musik aus 50 Jahren Pop- und Rockgeschichte ist am Sonntag in der Reihe Klangfrühstück bei der Geislinger Rätsche zu hören. Es gastiert das Akustik-Duo Hammer & Englert mit Gitarre, Klavier und Gesang. Beginn ist um 10 Uhr. Um Tischreservierung wird gebeten, www.raetsche.de.

Teilnehmer zeigen Arbeiten

Göppingen - Die VHS Göppingen bietet in Kooperation mit der Lebenshilfe einen Kreativ-Workshop "Malen und Gestalten" für Menschen mit und ohne Behinderung an. Die Teilnehmer des letzten Workshops zeigen ihre Arbeiten zum Thema "Zirkus - Marc Chagall" vom 13. April bis zum 8. Mai im Foyer des VHS-Hauses. Vernissage ist am Montag, 13. April, um 19 Uhr.

Vortrag über Cranach

Göppingen - Die Galerie Stepanek und die evangelische Kirchengemeinde Faurndau laden zu einem Bildvortrag über den Maler Lukas Cranach der Jüngere ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 15. April, um 20 Uhr in der Galerie Stepanek in Faurndau, Filseckstraße 9, statt. Der Eintritt ist frei. Pfarrer Hermann Kiedaisch berichtet in Wort und Bild über den Künstler. Lukas Cranach gab mit seinem Vater der Reformation und ihrer Botschaft Gesicht und Gestalt.

Orgelmusik zur Osterzeit

Süßen - Eine festliche Orgelmusik mit Burkhard Pflomm erklingt am Samstag, 18. April, in der evangelischen Ulrichskirche in Süßen. Um 18 Uhr beginnt das Konzert mit dem Kantor an der Stadtkirche Bietigheim. Er wird Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Tunder, Girolamo Frescobaldi, Jean Langlais, Dieter Buxtehude und Alfred Hollins vortragen. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Kirchenmusik wird gebeten.