NACHRICHTEN vom 31. Januar

MAZ 31.01.2012

Kein Ringelnatz und Tango

Göppingen - Der für Donnerstag, 2. Februar, geplante Rezitationsabend "Ringelnatz und Tango" im Göppinger Klinikum Christophsbad muss wegen Erkrankung entfallen. Der Rezitator Gerd Berghofer und der Knopfakkordeonspieler Juri Kravets sind dafür gegen Ende des Jahres mit einem neuen Programm im Christophsbad zu sehen und zu hören.

Kabarett mit Hildebrandt

Göppingen - "Die Geschichte der Weltwirtschaft hat bewiesen, dass auf nichts so Verlass ist wie auf den Sieg des freien Marktes - über die Vernunft." Solche Bonmots lieben die Fans an Dieter Hildebrandt. Und wer den Altmeister des politischen Kabaretts zuletzt gesehen hat, weiß, dass er solche Sätze in Hülle und Fülle parat hat. In seinem Solo-Programm "Ich kann doch auch nichts dafür" jedenfalls zeigt sich Hildebrandt bissiger denn je. Am Donnerstag, 2. Februar, gastiert er damit bereits zum zweiten Mal bei Odeon im Göppinger E-Werk. Und auch dieser Kabarettabend ist restlos ausverkauft. Bernd Merkle im Theatercafé

Albershausen - Der Mundartautor Bernd Merkle aus Albershausen liest am Freitag, 3. Februar, in Heidenheim Heiteres und Nachdenkliches aus seinen Büchern. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr im Café im Naturtheater.