NACHRICHTEN vom 29. Oktober

SWP 29.10.2012

Mit Sprung gerettet

Göppingen - Am Freitagabend gegen 23 Uhr überquerte eine vierköpfige Gruppe den Zebrastreifen in der Nördlichen Ringstraße auf Höhe der Einmündung Freihofstraße. Als die Vier gerade in der Straßenmitte waren, näherte sich aus Richtung EWS-Arena vermutlich ein dunkler VW, dessen Kennzeichen mit GP-S-?? beginnt. Die etwa 30 bis 40 Jahre alte Fahrerin bremste noch ab, wäre aber in die Gruppe gefahren, hätten sich diese nicht mit einem beherzten Sprung zur Seite gerettet. Die Frau fuhr einfach weiter. Die Polizei, Telefon: (07161) 632360, bittet um Hinweise.

Einbruch gescheitert

Eislingen - Zwischen Freitag 18.45 Uhr und Samstag 6 Uhr versuchte ein unbekannter Täter gewaltsam in eine Bäckerei in der Scheerstraße in Eislingen einzudringen. Der Versuch scheiterte. An der Eingangstüre gab es 200 Euro Schaden. Die Polizei in Eislingen sucht Zeugen: Telefon: (07161) 8510.

Themen in diesem Artikel