NACHRICHTEN vom 21. April

SWP 21.04.2012

Faszination Greifvogel

Lorch - Die Stauferfalknerei lässt sich am 28. April letztmals für diese Saison über die Schulter schauen. Bei einem Schnupperkurs von 9 bis 13 Uhr im Kloster Lorch informiert sie über die Grundlagen der Falknerei, die Abrichtung und den Umgang mit Greifvögeln. Anmeldung: Telefon: (07172) 928497.

Smart-Fahrer verletzt

Ebersbach - Ungebremst ist am Donnerstag gegen 15.30 Uhr eine 18-jährige Mercedes-Fahrerin auf der Hauptstraße in Ebersbach auf einen Smart geprallt. Der Smart-Fahrer wollte nach links in die Karlstraße abbiegen und hatte schon fast abgebremst. Bei dem Unfall wurde der 27-jährige Fahrer des Kleinwagens leicht verletzt. An beiden Autos entstand nach Angaben der Polizei wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

Nicht aufgepasst

Ebersbach - 12 000 Euro Schaden ist am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr bei einem Unfall auf der Panoramastraße in Ebersbach entstanden. Eine 55-jährige Audi-Fahrerin hatte an der Kreuzung zur Schillerstraße einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Mazda übersehen, der von einer 41-Jährigen gelenkt wurde. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Vorfahrt missachtet

Eislingen - Ein auf der Leonhardstraße in Eislingen fahrender 37-jähriger BMW-Fahrer hatte am Donnerstag gegen 20.50 Uhr an der Kreuzung der Leibnitzstraße einen vorfahrtsberechtigten anderen BMW übersehen, der von rechts kam. Die beiden Autos stießen zusammen. Es entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro.

Süßen will fair einkaufen

Süßen - Mit der Beschaffung von unter fairen Bedingungen hergestellten Produkten befasst sich der Gemeinderat Süßen in seiner Sitzung am Montag, 23. April. Ziel des Antrags ist es, dass die Stadt keine Produkte kauft, die durch ausbeuterische Kinderarbeit hergestellt werden. Weitere Themen der Sitzung, die im Rathaus um 18.30 Uhr mit der Bürgerfrageviertelstunde beginnt, sind der Bebauungsplan "Rabenwiesen III" und der Ausbau der Liststraße. Zudem geht es um den Hochwasserschutz in Süßen und den Vertrag über den Betrieb der kirchlichen Kindergärten.

Kirschblütentag

Weilheim - Der Weilheimer Kirschblütentag bietet morgen Touren für Radler, Inliner, Wanderer und Walker von 9.30 bis 14.30 Uhr rund um die Zähringerstadt. Treffpunkt ist am Gelände der Firma Fischer, Untere Rainstraße. Es gibt auch Stadtführungen.