NACHRICHTEN vom 20. September

SWP 20.09.2012

Auto landet auf Dach

Geislingen - Auf dem Dach gelandete ist am Dienstagnachmittag eine 23-Jährige mit ihrem VW. Gegen 13.45 Uhr fuhr die junge Frau mit ihrem Wagen auf der B 10 von Geislingen in Richtung Amstetten. Auf Höhe der Schimmelmühle kam sie mit ihrem Auto zu weit nach rechts und streifte den Randstein. In der Folge schleuderte das Fahrzeug und geriet über die Gegenfahrbahn in eine dortige Nothaltebucht. Der VW kam an der steil aufsteigenden Randbebauung zunächst zum Stehen, kippte dann um und blieb auf dem Dach liegen. Die 23-Jährige hatte jedoch Glück im Unglück und verletzte sich nur leicht, Sachschaden: 6100 Euro.

Geld gestohlen

Göppingen - Am Samstag gegen 16.15 Uhr stahlen Unbekannte einer 17-Jährigen die Geldbörse, wie die Polizei erst gestern mitteilte. Die Jugendliche saß auf einer Parkbank in der Oberhofenanlage. Ihren Geldbeutel hatte sie neben sich gelegt, als sie von einem Mann um Feuer gebeten wurde. Während der dann eine Zigarette rauchte, wurde er von zwei vorbeikommenden Männern angerempelt. Diese entschuldigten sich und nach einem kurzen Gespräch entfernten sich die Männer. Anschließend stellte die Jugendliche fest, dass ihre Geldbörse mit etwa 50 Euro fehlte.

Polizei sucht Zeugen

Göppingen - Ein unbekannter Autofahrer beschädigte in der Nacht zum Dienstag einen an der Lerchenberger Straße abgestellten VW, Schaden: 1000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Themen in diesem Artikel