NACHRICHTEN vom 16. Januar 2014

SWP 16.01.2014

Unfälle mit hohen Schäden

Göppingen - 8000 Euro Schaden sind am Dienstag gegen 8 Uhr bei einem Auffahrunfall auf der Weilandstraße entstanden. Eine 32-jährige Toyota-Fahrerin hatte einen abbremsenden Audi nicht gesehen. 3500 Euro Schaden entstanden gegen 17.45 Uhr auf der Manfred-Wörner-Straße. Hier war ein 34-jähriger Skoda-Fahrer auf einen Nissan einer 24-Jährigen geprallt, die angehalten hatte. Verletzt wurde bei beiden Unfällen niemand.

Nackter Jogger unterwegs

Geislingen - Ein nackter Jogger ist gestern gegen Mitternacht in der Geislinger Bahnhofstraße unterwegs gewesen. Polizisten hielten den Mann in der Eberhardstraße an. Der 40-jährige Mann war aber bei der Polizei in Geislingen bekannt, da er in der vergangenen Zeit schon zwei Mal nackt durch Geislingen gelaufen war. Er machte einen verwirrten Eindruck. Helfer brachten ihn in eine Spezialklinik nach Göppingen.