Göppingen Mit dem Pfarrer über die Alpen Wanderer waren von Oberstdorf nach Meran unterwegs

Männer der Oberhofengemeinde überquerten die Alpen.
Männer der Oberhofengemeinde überquerten die Alpen. © Foto: Privat
SWP 01.08.2015

14 Männer aus Göppingen und Umgebung machten sich mit einem Bergführer und Pfarrer Andreas Weidle zusammen auf den Weg von Oberstdorf nach Meran. Dass die Gruppe ausgerechnet den heißesten Bergsommer Österreichs erwischt hatte, tat der Stimmung keinen Abbruch - ganz im Gegenteil.

Wer "auf der Höhe sein will", muss schwitzen. Aber die Abstiege des Lebens müssen oft mehr verkraftet werden, als die steilen Anstiege. Manchen Muskelkater galt es am nächsten Tag wegzulaufen. Blumen übersäte Wiesen im Allgäu, grüne Wälder im Lechtal, Schluchten und Felsensteige im Pitztal, die Gletscherwelt im Ötztal sowie das südliche Klima in Meran - alles verbunden durch einen Weg, der Genuss und Herausforderung in einem war. Am Ende ist die ganze Truppe wohlbehalten in Meran angekommen und auch ein wenig stolz als "Menschen auf der Höhe".