Dass Märklin mit der Produktion fürs Weihnachtsgeschäft nicht mehr nachkommt, hat Wolfrad Bächle schon lange nicht mehr erlebt. Dieses Jahr ist es so – trotz oder gerade wegen Corona. „Wir haben eine derart positive Auftragslage“, schildert der Geschäftsführer die Situation.

Märklin: Produktion in Györ fiel im Frühjahr geringer aus

Weniger erfreulich ist die Tatsache, dass die Pandemie im Frühjahr für einen zweimonatigen Ausfall de...