Es ist 12 Uhr mittags: Das Gasthaus Sonne in „Bleschba“ – zu Deutsch Pliensbach – ist proppenvoll. In der urigen alteingesessenen Vesperwirtschaft lassen sich viele das Tagesessen schmecken. Heute gibt es Leberknödel. Wahlweise in selbstverständlich eigens gekochter „guter Fleischbrühe...