Kulturtipp der Woche: Impro-Show für Kinder am Freitag und die Geschichte von Pinocchio am Sonntag

SWP 29.02.2012

Gleich zwei Mal hochkarätiges Kinder- und Jugendtheater gibt es diese Woche im Kreis Göppingen: Eine Impro-Show für Zuschauer von 10 bis 15 Jahren gibt es am Freitag ab 9 Uhr im Alten E-Werk. "Clapp & Buchfink" (links) machen in ihrem Programm "Die Ideenfänger" Erzähltheater mit verschiedensten Spiel- und Improvisationstechniken, Schauspiel, Figuren, Slapstick und Musik. Live auf der Bühne entstehen immer wieder neue Märchen-, Ritter- oder Piratengeschichten, und das Publikum entscheidet mit, wohin sie sich entwickeln. Am Sonntag dann will Roman Moebus Carlo Collodis berühmte Geschichte von Pinocchio auf die Bühnenbretter bringen, die vielleicht ja auch verzaubert sind? Das Stück des Kindertheaters Theaterta am Sonntag ab 15 Uhr bei der Rätsche im Geislinger Schlachthof ist geeignet ab dem Kindergartenalter.