Kreis Göppingen Kreisjugendamt sucht weiterhin Pflegeeltern

Kreis Göppingen / SWP 16.01.2014

Der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes Göppingen bietet am 3. Februar wieder eine offene Sprechstunde an für all diejenigen, die sich für die Aufnahme eines Pflegekindes interessieren. Eine auch im Landkreis Göppingen steigende Zahl von Kindern benötigt zeitweise die Unterstützung von Pflegeeltern, da ihre eigenen Familien die Aufgabe der kindgerechten Versorgung, Betreuung und Erziehung nicht gewährleisten können und die Kinder deshalb in einer Pflegefamilie untergebracht werden müssen.

Der Pflegekinderdienst des Kreisjugendamtes sucht deswegen fortlaufend neue Pflegeeltern, die bereit sind, den betroffenen Kindern für einen gewissen Zeitraum ein Zuhause zu geben und ihnen so die Möglichkeit geben, ein intaktes Familienleben zu erleben. Ein Mal im Monat können sich Interessenten persönlich von einer Sozialpädagogin des Pflegekinderdienstes beraten lassen und Auskünfte einholen, zum Beispiel über Anforderungen an Pflegeltern, das Bewerbungsverfahren oder die Pflegestellenbegleitung.

Info Die Sprechstunde findet am 3. Februar von 9 bis 11 Uhr im Landratsamt, 2. Stock, Zimmer 263 statt.

Eine Voranmeldung zur Vermeidung von Wartezeiten ist empfehlenswert. Weitere Termine auf der Homepage

www.landkreis-goeppingen.de

oder unter Telefon: (07161) 202672.