KOPF DER WOCHE: CMT: Schönster Messestand

Tourismusbeauftragter Herbert Saum
Tourismusbeauftragter Herbert Saum
PM 25.01.2012

Bei der erstmaligen Prämierung von Ausstellerständen auf der CMT in Stuttgart wurde der Messestand des Landkreises Göppingen als schönster in seiner Kategorie (bis 30 Quadratmeter Fläche) ausgezeichnet. Landrat Edgar Wolff freut sich: "Die Auszeichnung belegt, dass wir mit unseren Bemühungen, den Tourismus im Landkreis Göppingen weiterzuentwickeln, auf dem richtigen Weg sind." Auf der CMT präsentierte der Landkreis fünf neue Radrouten, eine eigens für die CMT neu aufgelegte Tourismusbroschüre, Erlebniswanderwege und regionale Produkte aus dem Streuobstparadies. Mit dem Messeauftritt auf der CMT will der Landkreis vor allem Tagesgäste für den Landkreis Göppingen werben. "Wir können mit der sehr guten Resonanz auf unser Messeangebot sehr zufrieden sein. Am Stand konnten viele gute Gespräche geführt werden. Vor allem die Nachfrage nach unserer Tourismusbroschüre 2012, die gezielt Angebote für den Tagesgast beinhaltet, wurde stark nachgefragt" resümiert Herbert Saum, Tourismusbeauftragter des Landkreises. Waren die Übernachtungszahlen im Kreis 2009 und 2010 gegenüber 2008 um rund 50 000 pro Jahr zurückgegangen, zeichnet sich seit Mitte 2011 eine Erholung der Übernachtungszahlen ab.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel