KÖPFE - KLATSCH - KURIOSES

Der Polizeibär im Göppinger Rathaus ist kein Freund der Reformpläne.
Der Polizeibär im Göppinger Rathaus ist kein Freund der Reformpläne.
SWP 11.02.2012

Protest aus Plüsch

Im Kampf um den Erhalt der Polizeidirektion und der Bereitschaftspolizei in Göppingen setzt die Stadt jetzt auch auf Plüsch: Im Sekretariat von Oberbürgermeister Guido Till sitzt seit einigen Tagen ein kleiner Bär in Polizeiuniform. Vor ihm liegt ein Zettel, auf dem steht: "Ich will hier in Göppingen bleiben." Von einem Kuschelkurs gegenüber der Landesregierung kann trotz Plüsch keine Rede sein. OB Till hatte die geplante Polizeireform unlängst deutlich kritisiert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel