Die Krise in der Automobilindustrie erhöht auch den Druck auf die Zulieferer. Das bekommt jetzt die Eislinger Firma Emil Bucher zu spüren. Die GmbH & Co. KG in Familienbesitz muss sich neu aufstellen. Der Restrukturierung fallen 89 von 244 Arbeitsplätzen zum Opfer. Davon seien 14 Mitarbeiter...