Göppingen Irischer Folk mit den "Celtic Angels"

Göppingen / SWP 19.03.2013

Für magische Momente wollen die "Celtic Angels" am morgigen Mittwoch, 20. März, in der Stadthalle Göppingen sorgen. In der Veranstaltung tragen irische Sängerinnen, begleitet auf traditionellen Instrumenten, Folklore von der Insel vor. Zusammen wollen die Musiker die Lyrik und Magie der keltischen Kultur erlebbar machen. Zu hören sind traditionelle irische Folksongs - getragene keltische Balladen ebenso wie fetzige Tanzmusik - sowie neu interpretierte Hits aus Pop und Klassik. Die Irish Harp spielt in dem Konzert eine besondere Rolle, da sie nach keltischer Sage als Engelsinstrument Himmel und Erde verbindet. Tin Whistle, Violine und Uileann Bagpipes (der irische Dudelsack) sollen zusätzlich für den authentischen Klang sorgen. Beginn ist um 19.30 Uhr.