Auf den Intensivstationen von Krankenhäusern sollte die Zeit für die Behandlung der dort versorgten Patienten zur Verfügung stehen und nicht beim Abschreiben von medizinischen Werten verschwendet werden – das war eines der Motive des Göppinger Software-Unternehmens TZM bei der Entwicklung des ...