Göppingen In zwei Wochen öffnet das sanierte Stadtmuseum

Göppingen / SWP 05.06.2015
In zwei Wochen öffnet das sanierte Göppinger Stadtmuseum im Storchen seine Pforte. Als eines der wertvollsten Exponate ist jetzt die mittelalterliche Glocke von Schloss Filseck zurückgekehrt.

Auf einer Sonderseite gibt die NWZ einen Vorgeschmack darauf, was die Göppinger in ihrem Schatzkästchen erwartet. Dieses ist in fast drei Jahren brandschutz- und elektrotechnisch saniert worden.

Inklusive der neuen Ausstellungskonzeption wurden 2,24 Millionen Euro in das 1536 errichtete Gebäude investiert. Bis ins erste Dachgeschoss ist es jetzt barrierefrei.