Auf einer Sonderseite gibt die NWZ einen Vorgeschmack darauf, was die Göppinger in ihrem Schatzkästchen erwartet. Dieses ist in fast drei Jahren brandschutz- und elektrotechnisch saniert worden.

Inklusive der neuen Ausstellungskonzeption wurden 2,24 Millionen Euro in das 1536 errichtete Gebäude investiert. Bis ins erste Dachgeschoss ist es jetzt barrierefrei.