Tipps Wir veröffentlichen Ihre Schulberichte so zeitnah wie möglich. Je kürzer der Bericht, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass der Text in der gewünschten Länge erscheint (höchstens 800-1000 Zeichen). In Ihren Texten sollten Sie darauf achten, dass Sie vollständige Vor- und Zunamen nennen sowie die Funktion der entsprechenden Personen. Außerdem freuen wir uns, wenn Sie zu Ihren Fotos auch die passende Bildunterschrift liefern können. Die Fotos sollten die nötige Schärfe haben und die abgebildeten Personen gut erkennbar sein. Die Fotos, mit einer Dateigröße von mindestens 500 KB, sollten am besten im JPG-Format geschickt werden.

redaktion@nwz.de