Berufswahl Herbstcamp steht an

Göppingen / SWP 08.09.2018

Seit nunmehr elf Jahren haben Jugendliche ab 14 Jahren aus allen Schularten im Landkreis Göppingen die Möglichkeit, in ihren Herbstferien Einblicke in das Berufsleben zu erhalten. Vom 29. Oktober bis zum 3. November können, dank der regen Teilnahme der rund 50 Firmen, die Schülerinnen und Schüler Arbeitsluft schnuppern.

Sowohl für interessierte Schülerinnen und Schüler und deren Eltern als auch für die beteiligten Unternehmen ist die Auftaktveranstaltung zum Herbstcamp ein kostenfreies Angebot und findet am Dienstag, 18. September, um 18 Uhr in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit, Mörikestraße 15, statt. Dieses Jahr veranstaltet das Initiatorenteam Herbstcamp zu dem Thema „Angemessenes Verhalten und Auftreten am Arbeitsplatz“ eine moderierte Gesprächsrunde. Unter dem Motto „Lust auf Beruf? Tipps und Orientierung aus der Praxis für den Start ins Berufsleben – Diskutieren Sie mit!“ nehmen an der Gesprächsrunde neben Personalverantwortlichen aus größeren Unternehmen auch Auszubildende aus kleineren Betrieben teil. Diese Mischung verspricht einen spannenden Abend, teilt die Stadtverwaltung Göppingen mit.

In den Branchen Gesundheit, Pflege, Verwaltung, Gastronomie sowie Industrie, IT und Handwerk werden dieses Jahr wieder Praktikumsplätze, Workshops und Informationsveranstaltungen angeboten. Jugendliche ab 14 Jahren beziehungsweise der letzten beiden Schulabgangsklassen erhalten durch die Berufsorientierungstage eine zusätzliche Unterstützung bei ihrer Berufswahl. Über die „Krise der akademischen und beruflichen Bildung“ spricht Professor Nida-Rümelin am Donnerstag, 18. Oktober, um 19 Uhr in der Stadthalle. Karten sind ab September erhältlich.

Das breite Angebot an Berufsbildern aus dem vergangenen Jahr wird jetzt um weitere Firmen erweitert. Nun können Schüler unter den rund 350 angebotenen Plätzen wählen und Einblicke in mehr als 85 Ausbildungen und 30 Bachelorstudiengänge erhalten.

Weitere Infos sind über die Hotline der Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen unter Tel. (07161) 650-9305 oder unter wirtschaftsfoerderung@goeppingen.de erhältlich. Ab Montag, 10. September, sind die Anmeldungen zum Herbstcamp bei der VHS Göppingen möglich. Die Heftchen sind in den Schulen erhältlich oder im Internet unter www.goeppingen.de. Anmeldeschluss ist Freitag, 5. Oktober.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel