Göppingen Handtasche mit Gewalt entrissen

Göppingen / SWP 30.01.2012

Ein unbekannter Täter hat am Samstag um 18.45 Uhr in der Bleichstraße eine 69-jährige Frau überfallen. Sie wollte gerade das Mehrfamilienhaus Bleichstraße 7 betreten, als der Täter sich hinter ihr in den Hauseingang drängte und ihr die Handtasche vom Handgelenk riss. Danach ergriff er zu Fuß die Flucht in Richtung Stadtmitte. Die von der Polizei sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. In der Handtasche befand sich ein Geldbeutel mit nur ein paar Euro und diversen Papieren. Die Frau wurde nicht verletzt. Nach ihren Angaben ist der Täter etwa 20 Jahre alt, 1,65 Meter groß, schlank und war schwarz gekleidet. Er sprach deutsch. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon: (07161) 632050.