Parteien Göppinger SPD ehrt Mitglieder

Göppingen / SWP 15.04.2017

Der SPD-Ortsverein Göppingen hat bei seiner jüngsten Versammlung besonders verdiente Mitglieder für langjährigen Einsatz und Mitgliedschaft ausgezeichnet – darunter als Höhepunkt auch Brunhilde Frasch für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Die Jubilarin unterstützte über viele Jahrzehnte die kommunale Kulturpolitik in Göppingen. Ein Herzensanliegen war ihr dabei besonders die Göppinger Volksbühne, der sie zusammen mit ihrem verstorbenen Mann Karl Frasch, einem Urgestein der Göppinger SPD, viel Zeit und Aufmerksamkeit widmete. Ihr Einsatz für die SPD sei immer positiv und konstruktiv gewesen, führte der Vorsitzende Jürgen Lämmle aus.

Auch weitere langjährige SPD-Mitglieder erfuhren eine Ehrung. Für 25 Jahre wurden Irene Birzele und Friederike Kapphan geehrt. Irene Birzele war für die SPD 13 Jahre Mitglied des Kreistags. Friederike Kapphan sogar 15 Jahre. Zudem saß sie fünf Jahre als SPD-Stadträtin im Göppinger Gemeinderat.

 Für 40-jährige Mitgliedschaft ehrte Jürgen Lämmle die Mitglieder Karl-Heinz Kühn und Walter Hahn. Lämmle charakterisierte Karl-Heinz Kühn als eine sehr treue Seele der Göppinger SPD und großen Unterstützer bei diversen Wahlkämpfen. Walter Hahn sei sehr gefordert, sagte Lämmle, aber wenn er Zeit findet, sich in die Parteiarbeit einzubringen, dann geschehe dies immer zu 100 Prozent und stets absolut zuverlässig.