Göppingen Glassplitter trifft Fußgänger am Kopf

Göppingen / SWP 11.06.2012

Ein Fußgänger ist am späten Samstagabend an der Lorcher Straße in Göppingen von einem Glassplitter am Kopf getroffen worden und hat eine blutende Schnittwunde erlitten, die in der Klinik behandelt werden musste. Ein Autofahrer war nach Angaben der Polizei über eine Flasche gefahren, die dadurch zersplitterte.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel