Göppingen Gemeindewoche zu Thema Wege und Umwege

SWP 17.03.2012

Die Göppinger Reuschkirchengemeinde veranstaltet vom 22. bis 25. März eine besondere Gemeindewoche. "Von Wegen - Umwege" lautet das Thema, zu dem jeweils um 19.30 Uhr namhafte Referenten eingeladen sind. Den Auftakt macht am kommenden Donnerstag, 22. März, Joachim von Lübtow, der unter dem Thema "Geradeaus - 60 + - von wegen alt" das Lebensalter der jungen Senioren ins Gespräch bringt. Als Talkpartner konnte die Reuschgemeinde Dr. Michael Grebner gewinnen, der von der medizinisch-neurologischen Seite seine Fachkenntnis einbringt.

Am Freitag, 23. März, spricht Thomas Frister, Psychotherapeut, zum Thema "Weichen stellen - Mitte des Lebens". Als Talkpartner erwartet die Reuschgemeinde Studienrätin Thekla Schwegler und Peter Bauer, Konrektor der Pestalozzischule. Am Samstag, 24. März, kommt Ursula Ott, bekannt von ihren lebensnahen Kolumnen aus "Sonntag Aktuell". Sie stellt sich - zusammen mit den Talkpartnern Eva und Sven Maier aus Bad Boll - der Frage "Familie und/oder Karriere".

Am Sonntag, 25. März, predigt zum Abschluss der Gemeindewoche die Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer zum Thema "Auf dem Weg - unterwegs". Der Gottesdienst, der um 9.30 Uhr in der Göppinger Reuschkirche beginnt, wird von dem Chor Joyful Voices unter der Leitung von Gerald Buß musikalisch gestaltet.