GANZ UNTER UNS vom 4. April

Im NWZ-Magazin Heimatgeschichten ein gesuchter Mann: der IG-Metaller August Zimmermann.
Im NWZ-Magazin Heimatgeschichten ein gesuchter Mann: der IG-Metaller August Zimmermann.
SWP 04.04.2012

Kenner am Werk

Die Leser des NWZ-Magazins "Heimatgeschichten" kennen sich in ihrer Heimat gut aus: Das jüngste Preisrätsel Spurensuche in der Ausgabe 9 der "Heimatgeschichten" - für das Untere Filstal - war für die meisten Einsender nicht rätselhaft: Sie haben gleich erkannt, dass wir uns auf Spurensuche nach dem 2006 verstorbenen August Zimmermann begeben hatten, der als langjähriger Erster Bevollmächtigter der IG-Metall im Kreis und engagierter SPD-Kommunalpolitiker Heimatgeschichte mit bewegt hat. Dafür ist Zimmermann unter anderem mit der Ehrenbürgerschaft seiner Heimatstadt Uhingen und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Ausgezeichnet geraten und Losglück hatten folgende Gewinner unseres Rätsels: Der erste Preis, ein Einkaufsgutschein über 50 Euro vom Modehaus Frey in Uhingen, geht an Helmut Wurmbauer aus Ebersbach, den zweiten Preis, einen Einkaufsgutschein von Blumen Kaes in Albershausen über 30 Euro, gewann Berthold Morbitzer aus Uhingen. Der dritte Preis, ein Gutschein über 25 Euro für eine Veranstaltung im Uditorium in Uhingen, geht an Gaby Stangl aus Schlierbach. Je ein Magazin "Frühlingsbräuche" haben gewonnen: Gerhard Carle aus Uhingen, Emilie Erdelt aus Uhingen, Rose Ertner aus Albershausen, Ellen Grünenwald und Alfred Keinert , beide aus Ebersbach.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel